Gastronomie




GASTRONOMIE

MAHLZEITEN VORBESTELLEN & IM GÄSTEHAUS OLV TER NOOD ABHOLEN


GASTRONOMIE


Onze Lieve Vrouw ter Nood bietet die Möglichkeit, Mahlzeiten in unserer Gästehausküche zu bestellen und abzuholen. Wir sind mit unseren beiden italienischen Köchen Monica und Andrea gesegnet, die köstliche und authentische italienische Gerichte anbieten, die man über unseren Webshop bestellen und am Ende des Nachmittags im Kloster abholen und zu Hause genießen kann.



AUTHENTISCHES ITALIENISCHES ESSEN

Monica Farese lebt und arbeitet seit 14 Jahren mit ihrer Familie in den Niederlanden, stammt aber ursprünglich aus Rom, Italien. Gutes Essen und Kochen sind ihre größten Leidenschaften. Seit ihrer Kindheit hat ihre Großmutter ihr beigebracht, wie man köstliches italienisches Essen zubereitet, kocht und serviert. Andrea ist ihre rechte Hand in der Küche. Er kommt aus Girasole auf Sardinien und arbeitet seit letztem Jahr mit uns im Kloster. Andrea hat die sardische Esskultur und die Aromen des sonnigen Süditaliens übernommen und in unsere Menüs aufgenommen… Buon Appetito.



UNSER HAUSMENÜ


Sie können aus den folgenden köstlichen italienischen Gerichten wählen, die von unseren italienischen Köchen Monica und Andrea frisch zubereitet werden. Bestellungen, die vor der Mittagszeit eingehen, können am selben Tag abgeholt werden. Alle Preise für die Gerichte gelten pro Person und Gerichte mit einem * können auch glutenfrei bestellt werden. Laden Sie das Menü herunter..

  • Bestellungen können täglich von 15.00 bis 17.30 Uhr im Sekretariat des Klosters abgeholt werden: Hoogeweg 65, Heiloo
  • Man gibt auf der Bestellseite unter „Zusätzliche Informationen/Bestellhinweise“ einfach den genauen Zeitpunkt an, zu dem man die Bestellung abholen möchte
  • Bestellungen, die vor der Mittagszeit eingehen, können am selben Tag abgeholt werden
  • Wir akzeptieren nur Bestellungen über unsere Website
  • Wenn eine Bestellung nicht abgeholt werden kann, lassen Sie es uns wissen und wir werden sehen, ob wir an Ihre Tür liefern können
  • Aufgrund von Corona befolgen wir die Gesundheitsrichtlinien des niederländischen Instituts für öffentliche Gesundheit (RIVM)
  • Halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein
  • Wir erlauben maximal 3 Gäste gleichzeitig im Sekretariat
  • Wir bitten darum, nur einzutreten, wenn man frei von Symptomen ist
  • Nach Abholung Ihrer Bestellung bitten wir darum, die Räume sofort zu verlassen
  • Genießen Sie Ihr Essen (Eet smakelijk!) und bis bald!

Vorspeisen:
– Antipasto italiano

Pasta’s und Risotto:
– Nonna’s lasagne
– “Roma tradizionale”
– Lasagne mit gegrillter Zucchini und Auberginen
– Lasagne mit grünem Pesto
– Lasagne mit Pilzen
– Risotto mit Wildpilzen

Beilagen:
– Gegrilltes Gemüse aus dem Kloster
– Gefüllte Portobello-Pilze
– Kartoffelgratin
– Gedämpfte Artischocken

Nachspeisen:
– Tiramisu, klassisch
– Tiramisu mit Erdbeeren
– Panna Cotta Schokolade
– Nonnas Kuchen

Wein der Wahl:
– Ciù Ciù Weiß
– Ciù Ciù Rosè
– Ciù Ciù Rot


EIN GLAS WEIN?


Wenn man an italienischen Wein denkt, fällt einem vielleicht Chianti, Valpolicella oder Barolo ein. Aber haben Sie sich jemals mit Passarella, Pecorino oder Esperanto vertraut gemacht? Diese letzten drei Weine stammen aus dem immer beliebter werdenden Weingut Ciù Ciù. In Asien, Kanada und den USA hat man dieses Weingut bereits entdeckt, und die Popularität dieses traditionellen und biologischen Weinguts wächst auch in den Niederlanden.

WEINGUT CIÙ CIÙ

Bio-Weine aus authentischen, einheimischen Rebsorten, die mit modernsten Techniken hergestellt wurden, das sind die Weine aus dem Hause Ciù Ciù. Ein traditionelles Weingut, das die Welt langsam von den italienischen Marken (Le Marche) aus erobert. Und das ist nicht verwunderlich, denn Qualität steht an erster Stelle – erhältlich als Flasche: Rosato (Rosè), Bianco (Weiß), Rosso (Rot).